San Federigo


Ich lade euch herzlich als Gäste in unser Haus „San Federigo“ in den herben Hügeln der südwestlichen Toskana zu sein.


San Federigo ist ein ca 200 Jahre altes Bauernhaus bei Monterotondo Marittima, ca. 1 1/2 Std von Florenz, bzw. Pisa entfernt. Bitte seid euch bewusst, dass wir noch am gestalten sind, manches noch einer Baustelle ähnelt, das Haus in Wechselwirkung mit der dort mächtigen Natur verbunden ist. Die Ausstattung des Hauses ist schlicht und rustikal, alles Notwendige vorhanden. Wir fühlen uns dort sehr wohl und ich hoffe ihr auch.


Details unter : http://www.sanfederigo.com/

der Ort

die Zimmer

Es gibt 4 Doppelzimmer und 2 Dreibettzimmer, Bettwäsche ist ausreichend vorhanden. Dazu kommt eine große Gemeinschaftsküche, ein Wohn- (Team) Zimmer und ein sehr großer Saal, alle Zimmer sind mit einer Zentralheizung versehen.

die Versorgung

San Federigo ist ein Selbstversorgerhaus. Für diese Wochenende wird für alle Mahlzeiten und Getränke, orientiert an der lokalen Küche, geplant und eingekauft. Für das Kochen und Spülen freue ich mich über eine tatkräftige Unterstützung.

die Anreise

- mit dem Auto von München 8 std, gerne vermittle ich Fahrgemeinschaften.

- mit dem Zug (Nachtzug) über Florenz Pisa bis Campiglia Marittima 

- mit dem Flug bis Pisa oder Florenz dann mit Zug nach Campiglia Marittima


Von diesem Bahnhof kann abgeholt werden.

die Kosten

nicht vergessen

- für das Seminar 250.-€

- für Unterkunft und Verpflegung 60.-€

- Bequeme Kleidung, je nach Jahreszeit für sehr warmes und evtl. Für kühles Wetter

- Bequeme auch für kleine Wanderungen geeignete Schuhe

- Badesachen und Handtücher

- Persönliches und Kreatives, Instrumente, Trommeln, Hunde sind willkommen